Print, Tagezeitungen, Magazine und Blogs

28.07.2016 – SpiegelOnline – Scheiß auf den Krebs

Nur einer von 100 Krebskranken ist unter 40. Sie fallen durch viele Raster ­auch beruflich. Mit einem Segeltörn kämpfen sich sechs Frauen und ein Mann zurück ins Leben.

online lesen  PDF Version1   PDF Version2

15.08.2016 – Augsburger Allgemeine – 26 Jahre, Diagnose Krebs

26 Jahre, Diagnose Krebs. Vor kurzem hatte sie noch einen Tumor. Wie die junge Frau den Weg zurück meistert.

PDF lesen

31.01.2016 – Welt am Sonntag – Törn gegen den Tumor

Sein eigener Kampf gegen den Krebs brachte den Münchner Marc Naumann auf die Idee: Er geht mit Kranken auf Segeltörns und verhilft ihnen zu neuem Mut.

online lesen

20.12.2015 – Journal der DGHO – Stiftung junge Erwachsene mit Krebs

Andrea war Mitseglerin der ersten Segelrebellen-Crew. In dem Bericht erzählt sie von ihren Erlebnissen und dem persönlichen Nutzen der Reise

online lesen

02.12.2015 – Mamazone Magazin

Aufrecht gegen den Wind, Marc Naumanns Segelrebellen. Ein ergreifender Artikel über Segelrebellen und den Nutzen für Krebspatienten.

online lesen

17.11.2015 – Zeitungsbeilage Augsburger – Gesund

Ein Bericht über die schwierige Kommunikation zwischen Patienten und Ärzten, der das Thema Segelrebellen streift.

online lesen

03.09.2015 – Segel Journal
Marc Naumann entschied segeln zu gehen, um wieder das Gefühl von Freiheit und Selbstständigkeit zu erleben. 2014 gründete er die Segelrebellen…

online lesen

19.06.2015 – Onmeda.de

Krebs: Gemeinsam durch schwere See. Marc Naumann hatte einen Tumor. Nun organisiert er Segelfahrten für krebskranke Menschen.

online lesen

18.06.2015 – „Geld und Leben“ Bayerisches Fernsehen

In der Sendung berichtet Marc Naumann, Gründer der Segelrebellen, über seine eigene Erkrankung und die Motivation, mit anderen Krebskranken segeln zu gehen.

Passwort für den Film: rebellisch
im Blog lesen…
auf vimeo ansehen

30.05.2015 – morgenweb.de

Eine gemeinnützige Organisation aus München bietet Segelreisen für krebskranke Menschen an. Lustreisen sind das keine, aber gerade deshalb tun sie den Teilnehmern gut.
online mehr lesen…
als PDF…

21.05.2015 – Yacht Zeitschrift

Sagen Sie mal Herr Naumann… was ist an Segelrebellen so rebellisch? Ein Interview mit dem Gründer.
als PDF…

21.05.2015 – WDR5 – Neugier genügt

Zweimal erkrankte Marc Naumann an einem Gehirntumor. Das Segeln half ihm zurück
ins Leben. Jetzt ermöglicht er mit den „Segelrebellen“ anderen Betroffenen…
online mehr lesen…
als PDF…

09.05.2015 – DRadio Wissen

Für viele bedeutet eine Krebsdiagnose das Ende. Marc war 28, als ein Gehirntumor bei ihm festgestellt wurde. Heute ist er Skipper…
online mehr lesen…
als PDF…

06.05.2015 – DocCheck News

Dank innovativer Therapien überwinden immer mehr Patienten unterschiedliche Krebserkrankungen. Ihre Rückkehr in das alte Leben wird oft zur Herausforderung.
online mehr lesen…
als PDF…

28.04.2015 – GEO Reisen

Heilmittel Segelreise. Nach der Diagnose Krebs wieder zurück ins Leben zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Marc Naumann meisterte sie, indem er segeln ging.
online mehr lesen…
als PDF…

26.03.2015 – Segelreporter.de

Törn der Hoffnung. Wir sind Segelrebellen, weil wir unser Schicksal und unser Leben selbst in die Hand nehmen
mehr lesen…

24.03.2015 – Münchner Merkur

Ein Anker für Krebskranke. […] anderen Krebskranken helfen: mit Segeltörns
mehr lesen…

23.03.2015 – Frankfurter Allgemeine Zeitung.net

Segeln mit Krebspatienten. „Alle müssen mit anpacken“
mehr lesen…

18.03.2015 – BILD Düsseldorf

Ich segel dem Krebs davon
mehr lesen…

15.03.2015 – Mare Piu

„Kein ganz normaler Törn“ Live Blog von der Jungfernfahrt
mehr lesen…

11.03.2015 – Boot Messenewsletter

Mit Helly Hansen auf Jungfernfahrt der Segelrebellen
mehr lesen…

11.03.2015 – El Aviso – Mallorca Anzeiger

Segeln gegen Krebs – die Jungfernfahrt
mehr lesen…

11.03.2015 – Sportfachhandel

Helly Hansen wird Partner der Segelrebellen
mehr lesen…

09.03.2015 – Inselradio Mallorca

Die Segelrebellen kommen nach Mallorca
mehr lesen…

04.03.2015 – Rheinische Post Willich

„Als Segelrebellin gegen den Krebs“
Andrea Voß hat sich durch zwei Krebs-Erkrankungen gekämpft. Jetzt wartet eine neue Herausforderung auf sie.
mehr lesen…

20.03.2015 – Treffpunkt 55 plus

Segeltörn als Rettungsanker (Ausgabe April)
„Nach einer kräftezehrenden Krebstherapie ist der Wiedereinstieg ins normale Leben schwer.“
mehr lesen…

oder online lesen…

19.02.2015 – 20 Knoten Segelmagazin

Segelrebellen: Mit Krebskranken auf hoher See
mehr lesen…

14.02.2015 – Süddeutsche Zeitung – München

Törn der guten Hoffnung. Segelrebellen will Krebskranken einen Anker nach der Chemotherapie und einen Lichtblick für die Zukunft bieten.
mehr lesen…

12.02.2015 – BILD München – München & Bayern

Die Segelrebellen. Lust auf Leben – Kampf dem Krebs
mehr lesen…

13.11.2014 – Segelreporter.de Interview

Segeln gegen den Krebs. Marc Naumann hatte einen Tumor. Und er segelt.
mehr lesen…

Pressekontakt

Die Rebellen sind viel unterwegs, an Land ebenso wie am Meer, und daher nicht immer sofort erreichbar.
Presseanfragen können direkt an unsere PR-Rebellin gestellt werden, die das Projekt ehrenamtlich und voller Elan betreut.

SPR Public Relations & Communications
Sylvia Schalli
0049 176 24043316

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!

Alle Artikel beinhalten etwa 70% Spendenanteil Ausblenden