Segeln – Abenteuer – Erlebnisse

Wir helfen Dir, nach oder während der Erkrankung den Krankenhausalltag abzuschütteln und auf dem Meer neue Pläne für eine gesunde Zukunft zu schmieden. Begleite uns zu einem Segeltörn, bei dem du deine vermeintlichen Grenzen überschreitest und neben eindrucksvollen Abenteuern auch viel neues Selbstvertrauen mitnimmst. An Bord gehörst du zur Crew und trägst mit Verantwortung, dass wir gemeinsam die Herausforderungen der Route meistern.

Nichts für Weicheier und Poolurlauber, dafür ein rebellischer Spaß! Unsere Törns sind vor allem Erlebnisse und Herausforderungen, und dieses Abenteuer wird dir zeigen, dass du trotz Krebs und den Therapiefolgen zu erstaunlichen Leistungen bereit bist.

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir den Törnplan stark anpassen und zugleich möglichst flexible Termine anzubieten!

Eigentlich war der Plan, mit euch die europäische Küste von Spanien bis Deutschland zu umrunden. Da dies organisatorisch und auch allgemein zur Zeit keinen Sinn macht, haben wir das Schiff zurück in die Heimat gebracht und werden dieses Jahr viele Törns auf der Ostsee, unserem Lieblingsrevier, organisieren.

Um euch in und nach der Corona-Krise nicht noch mehr zu belasten, ist die Teilnahme an den Törns dieses Jahr kostenlos! Also ran an das Bewerbungsformular und schreibt uns, wie eure Situation ist und was ihr euch von der Teilnahme an einem rebellischen Segeltörn erwartet.

Es fallen nur die allgemeinen Kosten für Bordkasse, Verpflegung und Anreise an.

Saison 2020

Tagestörns

Kiel - Eckernförde und Eckernförde - Kiel
mehr Infos

Corona ist immer noch aktiv und ohne wirksame Medikamente oder gar besser einem Impfstoff, werden wir nur noch Tagestörns anbieten. Dadurch können wir das Infektionsrisiko an Bord sehr gut reduzieren, denn niemand von uns möchte an diesem Virus erkranken, erst recht nicht nach einer Krebstherapie.

Die Törns starten Samstagmorgen in Kiel und segeln je nach Wind und Wetter mit einigen spannenden Manövern nach Eckernförde. Am Sonntagmorgen startet eine neue Crew von Eckernförde zurück nach Kiel. Je nach Wetter können wir im Hafen noch ein Barbeque machen, bevor es mit dem Zug wieder zurück geht. Die Route Kiel – Heiligenhafen wäre auch möglich.

Am ersten Septemberwochenende segeln wir zudem neben dem Regattafeld der Aalregatta / Kieler Woche die ebenfalls auf der Strecke Kiel – Eckernförde – Kiel stattfindet.

Um das Ansteckungsrisiko zu verringern, werden wir maskiert segeln und wir bemühen uns, euch allen eine schicke Stoffmaske zur Verfügung stellen zu können.

Das erste Segelwochenende findet am 08./09. August statt und je nach Anmeldungen segeln wir bis Ende Oktober jedes Wochenende.

2019

Empty section. Edit page to add content here.

2018

Empty section. Edit page to add content here.

2017

April 2017, Rügen – Flensburg

alert-success

Mai 2017, Barcelona – Alicante

alert-success

Juni 2017, Kieler Woche Regattasegeln [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

Juli 2017, Elbseglerei [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

August 2017, Hamburg – Kopenhagen [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

August 2017, Kopenhagen- Oslo [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

September 2017, Oslo – Rostock [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

Oktober 2017, Ü40 Törn, Cuxhaven – Amsterdam [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

Oktober 2017, Amsterdam – Southampton [wp-svg-icons icon=“arrow-right“ wrap=“i“]

alert-success

2016

Empty section. Edit page to add content here.

2015

Empty section. Edit page to add content here.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!

Wir benutzen Google Analytics um die Attraktivität der Seite und des Inhalts zu optimieren. Hierzu werden Daten erhoben, die Zugriffszahlen, Nutzungsdauer und neben ähnlichen anderen Daten auch deinen Weg auf der Webseite darstellen. Falls du hiermit nicht einverstanden bist, kannst du hiermit der Datenerhebung widersprechen. Hier klicken um dich auszutragen.